Weltverbesserung

Sonntag, 12. November 2006

Smile...

Mir ist gerade eine Einfall gekommen, über den ich mir noch nie Gedanken gemacht habe.

Sagt mal, liebe Leser, gibt es einen Smilie, der ernsthaftigkeit ausdrückt?

Ich werde sehr oft darauf angesprochen, dass alles was ich sage irgendwie ironisch klingt und da es mit Schrift ja ausgesprochen schwer ist solche Sachen zu trennen wäre ein Emoticon (Achtung: Neudeutsch!) für solche Sachen doch extrem praktisch. Oder gibts das schon?!

Dienstag, 21. Februar 2006

Wer hat an der Uhr gedreht?

So ihr Lieben, da wollte ich gerade was neues schreiben und da fällt mir doch glatt auf, dass ich gar keine Zeit habe. Und da kommen wir gleich zur nächsten Frage:

Wer hat in dieser schnelllebigen Welt überhaupt noch Zeit?

Ich habe immer das Gefühl, dass ein Großteil der Menschen den 36 Stunden Tag fordert, inklusive Anpassung der Rotationsgeschwindigkeit der Erde, so dass sich eine weiterhin gleichmäßige Verteilung in Tag und Nacht ergibt.
Aber wer kann sowas umsetzen? Wahrscheinlich müssten wir dazu eine höhere Macht beauftragen, die das für uns erledigt oder einer von euch kennt jemanden, der die Erde bremsen kann.

Mein Tip für nen 1 Euro Job: Erdbremser

Mittwoch, 8. Februar 2006

Flachwasserpumpe

Klingt Komisch, aber ist vielleicht für Wetterlagen wie sie im Moment vorherrschen sehr nützlich. Ziel ist eine Pumpe, die auch bei einer Wasserhöhe von 5 cm noch anständige Pumpergebnisse liefert und am Besten angesaugtes Laub oder Gras sofort zerhächselt und dadurch nie verstopft.

Die Aquarienpumpen haben zu wenig Förderleistung und sind zu schnell dicht, Tauchpumpen gehen auch nicht oder laufen zu schnell trocken und die ordinäre Wasserpumpen haben genau das gleiche Problem. Vielleicht sollte ich einfach mal die Staubsaugerdüse benutzen, ist mir eben in diesem Moment eingefallen.

Wär noch andere Vorschläge hat, immer her damit.

Donnerstag, 5. Januar 2006

Ort-zu-Ort Transporter

So mal wieder ne kleine Vision eines kleinen Jungen vom Dorf.

Warum gibt es sie eigentlich noch nicht, die allseits beliebten, in vielen Science-Fiction Serien verbreiteten, Ort-zu-Ort Transporter? Es kann doch nicht so schwer sein einen Menschen in seine Atome aufzulösen und durch einen schmalen Strahl unheimlich schnell an einen anderen Ort zu schicken um ihn dort wieder zusammenzufügen.
Ich gebe zu, es gibt ein paar kleine Probleme, die manche Menschen damit verbinden z.B.: "Was passiert wenn ein paar Atome vergessen werden? Kann ich dann noch überleben?" oder "Was genau soll mich denn wieder zusammenpuzzeln und wie weiß es wo die Atome hingehören?". Aber auf all diese Fragen gibt es vielleicht einmal eine Antwort.

Und dann werden alle die meisten Menschen dick und faul weil sie sich nicht mehr bewegen sondern sich nur noch transportieren lassen...

Schöne neue Welt.

Sonntag, 1. Januar 2006

Bringt mir Bill Gates...

Hilfe. Diese Computer wollen mich alle umbringen, sie verfolgen mich, sie mögen mich einfach nicht.

Es ist eine lange Geschichte die ich aber im Moment nicht erzählen möchte. Es ist schon zu spät dazu. Ich kann aber behaupten, dass ich in den letzten 2 Monaten unseren Server nahezu 30 mal komplett neu konfiguriert habe, was eigentlich einen Eintrag in das gute alte Guinessbuch zur Folge haben müsste.

Ich hab einfach ALLES versucht und es war nie von dauerhaftem Erfolg gekrönt. Entweder liegt es jetzt an mir (wahrscheinlich), an der Software (noch wahrscheinlicher) oder an den Mainzelmännchen (wenn man keinen Sündenbock hat, einfach die Mainzelmännchen nehmen).

Verbesserungsvorschlag:

Eine intelligents Betriebssystem mit Software, die
  • sich selbst konfiguriert
  • Probleme selber erkennt und sie löst
  • das Wort Bluescreen nichtmal buchstabieren kann
  • den Benutzer auch sonst nie mit Fehlermeldungen nervt
  • und: die stabil läuft
Also wer die Lust verspürt so etwas zu verwirklichen sollte es tun. Für Ergänzungen wäre ich dankbar.

Freitag, 30. Dezember 2005

Wie konfiguriert man einen Blog?

Ich brauche Hilfe.

Diesen vielen Menüs und Fremdwörter sind einfach nur verwirrend. Bevor man auch nur annährend durchblickt wo sich die entsprechenden Punkte befinden um den Blog zu gestalten kann schon mal einige Zeit vergehen.

Mein Vorschlag:

Ein dynamischer Bloggenerator der aus 10 100 Fragen zur Person einen farblich und gestalterisch (im Hinblick auf die Gestaltung) einmaligen Blog kreiert. Dann hat man Ruhe mit der Individualität.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Alte Zeiten
Winson! Wir leben! Ich lebe! Besuche uns! und Save...
Mighty-Peter (Gast) - 14. Sep, 01:46
hebst du die auf und...
hebst du die auf und versteigerst sie dann bei ebay...irgendwann...der...
miss maja fox (Gast) - 15. Mai, 18:06
Es lebe Youtube...
Muhmann - 25. Apr, 19:57
7 Stunden
Ihr müsst alle am Sonntag SuperRTL gucken. GANZ...
Muhmann - 12. Apr, 15:30
aaaahhhh
aaaahhhh
Rico (Gast) - 25. Mrz, 11:10

Suche

 

Anzahl der Bekloppten:

Status

Online seit 4285 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Sep, 01:46

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Einfach so...
Impressionen
On tour...
Tenretni
Weltverbesserung
Zitate
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren